Translate

Montag, 15. Juni 2015

Gebet zum Heiligsten Blut Jesu Christi

Gekreuzigter Jesus Christus, Dom zu Essen

 
Jesus, Du bist Güte,
Jesus, Du bist Liebe!
Um uns mit dem Leben der Gnade zu bekleiden,
hast Du Dein eigenes Leben verschenkt.
Am Holz des Heiligen Kreuzes hast du Deinen Leib ausgespannt.
Du erschienst wie ein geschlachtetes Lamm,
das an allen Gliedern blutet.
Im Blut hast Du uns neu geschaffen für das Leben der Gnade.
Guter Jesus, meine Seele sehnt sich danach,
in Deinem Blut gebadet und untergetaucht zu werden.
Denn im Blut findet sie die Quelle des Erbarmens,
im Blut die Güte,
im Blut das Feuer,
im Blut die wahre Frömmigkeit,
im Blut wird die Schuld überwunden,
im Blut findet das Erbarmen die Nahrung,
im Blut löst sich unsere Herzenshärte,
im Blut werden die bitteren Ereignisse süß
und die schweren Lasten leicht.
Weil in Deinem Blut, o Christus, die Tugenden wachsen,
so berausche und ertränke in diesem Blut meine Seele,
damit sie sich mit den wahren und wirklichen Tugenden bekleide.

Amen.

(Gebet der Heiligen Katharina von Siena)
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen