Translate

Dienstag, 27. Oktober 2015

Lebenskraft durch Anbetung

Das Allerheiligste in der Andreas Kirche zu Düsseldorf

Wusstest Du, dass Du Jesus Christus nicht nur im Gebet direkt begegnen kannst?
In jeder katholischen Kirche gibt es einen Tabernakel. Dort ist Jesus Christus selbst zugegen. ER ist dort wirklich anwesend!
Gott hat uns ein wunderbares und unermesslich großes Geschenk gemacht:
In der Heiligen Hostie ist Jesus Christus mit Leib und Seele gegenwärtig. ER ist wirklich anwesend, das Brot ist nur noch die sichtbare Hülle, nachdem der Priester die Heilige Wandlung vollzogen hat.
Du kannst also Gott direkt begegnen, wenn Du zum Tabernakel kommst.
Denke immer daran, unser Herr Jesus Christus ist Gott. ER ist der Sohn des dreieinigen Gottes. ER ist eins mit Gott dem Vater, und ER ist eins mit Gott dem Heiligen Geist.
Dies ist das höchste und größte Geschenk, das Gott uns machen konnte:
Gott wurde Mensch und hat sich so klein gemacht, dass wir IHN in jedem Tabernakel auf der ganzen Welt unmittelbar besuchen und anbeten können.
Komme zu IHM und bete IHN an!
Knie Dich nieder und bete Deinen Schöpfer an!
Bete IHN an und danke IHM für alles Gute in Deinem Leben! Denke immer daran, alles Gute kommt nur von Gott.
Bete IHN an und bringe IHM Deine Bitten, Deine Sorgen und Deine Nöte! ER wird Dir alle Kraft und alle Hilfe geben, die Du brauchst.
Du wirst feststellen, dass die Anbetung Jesu Christi im Allerheiligsten zu einer ungeahnten Kraftquelle für Dein Leben werden wird.
Bete IHN an, und Du wirst soviel Lebensfreude und Mut finden, wie Du Dir nur wünschen kannst. ER wird Dich durch alle Deine Prüfungen hindurch tragen.
Dies ist ein Geheimnis des Glaubens und ein wunderbares Zeichen der unermesslichen und erschöpflichen Liebe unseres Gottes.
Jesus Christus ist die Fülle des Lebens!
Komme täglich zu IHM und bete IHN an!

Das Allerheiligste in der Anbetungskapelle "Siechenhauskapelle" in Essen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen