Translate

Samstag, 23. April 2016

Gebet zum Barmherzigen Jesus

Die Statue der Heiligen Schwester Faustina zeigt in der Kapelle des Klosters der Schwestern der Muttergottes von der Barmherzigkeit auf das Bildnis des Barmherzigen Jesus. Im weißen Schrein ruhen die Reliquien der Heiligen Schwester Faustina.


O Heiligstes Herz Jesu, Quelle der Barmherzigkeit, aus der über die ganze Menschheit Strahlen unbegreiflicher Gnaden strömen, ich flehe Dich an um Erleuchtung und Barmherzigkeit für die armen Sünder.
O Jesus, gedenke Deines Bitteren Leidens und lasse nicht zu, dass Seelen verloren gehen, die mit Deinem so Kostbaren Blut und Wasser Deines Herzens erkauft wurden!
O Jesus, wenn ich den gewaltigen Preis Deines Blutes bedenke, freut mich Seine Größe, denn ein Tropfen hätte für alle Sünder gereicht:
Ach, welche Freude brennt in meinem Herzen, wenn ich Deine unfassbare Güte sehe, o mein Jesus. Ich möchte alle Sünder zu Deinen Füßen bringen, auf dass sie ewig Deine Barmherzigkeit preisen.
O gekreuzigter Jesus, ich bitte Dich, schenke mir die Gnade, dass ich immer und überall in allem den Heiligsten Willen Deines Vaters erfülle. Wenn mir aber der Wille Gottes zu schwer fällt, bitte ich Dich, Jesus, möge mir aus Deinen Wunden Kraft zufließen, und meine Lippen sollen wiederholen:
Dein Wille geschehe, Herr.
Amen.

(Gebet der Heiligen Schwester Faustina)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen