Translate

Freitag, 27. Januar 2017

Herr Jesus Christus, Sohn Gottes, erbarme Dich meiner!



Das Gebet

"Herr Jesus Christus, Sohn Gottes, erbarme Dich meiner!"

ist die Antwort auf die biblische Aufforderung:

"Betet ohne Unterlass!"  (1 Thess 5,17)

und eine Praxis der christlichen Gebetsmystik.

Ein Gnadengeschenk ist es, wenn es nach vielen tausenden Wiederholungen in das Herz des Betenden herabsinkt und dort zum "immerwährenden Herzensgebet" wird, welches die Seele reinigt und in eine tiefe Gottesverbindung führt.

Gesungen von den byzantinischen Mönchen der Abtei Niederaltaich (Deutschland).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen