Translate

Montag, 18. Dezember 2017

Gott liebt Dich!

Krippenszene auf dem Weihnachtsmarkt in Köln

Vor wenigen Tagen habe ich den Weihnachtsmarkt in Köln besucht. Die ganze Innenstadt war festlich geschmückt, und der Weihnachtsmarkt am imposanten Kölner Dom hat mir besonders gut gefallen. Es lag ein Zauber über der Stadt. Als ich all den Schmuck und die herrlichen Lichter sah, kam mir der Gedanke, wie sehr Gott doch die Menschen liebt. So können wir im Johannes-Evangelium lesen, dass Gott uns Menschen so sehr geliebt hat, dass Er Seinen einzigen Sohn Jesus Christus als Opfer für uns gab:

Denn Gott hat die Welt so sehr geliebt, dass Er Seinen einzigen Sohn hingab, damit jeder, der an Ihn glaubt, nicht zugrunde geht, sondern das Ewige Leben hat. Denn Gott hat Seinen Sohn nicht in die Welt gesandt, damit Er die Welt richtet, sondern damit die Welt durch Ihn gerettet wird. 
(Johannes 3,16 - 17)


Weihnachtsmarkt am imposanten Kölner Dom


Und Gott liebt einen jeden einzelnen Menschen auf dieser Welt. Jeder Mensch ist für Ihn etwas Besonderes und sehr Kostbares.

Liebe Leserin, lieber Leser, hast Du Dir schon einmal bewusst gemacht, wie sehr Gott Dich liebt?

Weißt Du, dass Du etwas Besonderes für Gott bist? Es gibt Dich nur einmal auf dieser Welt, und Gott hat Dich geschaffen, weil Er wollte, dass genau Du in das Leben trittst. Er kennt Dich und Er liebt Dich! Gott liebt Dich, nicht weil Du ein guter Mensch bist oder weil Du alles richtig machst. Gott liebt Dich, weil Er Liebe ist. Liebe ist nicht etwas, das Gott tut, sondern Liebe ist etwas, das Gott ist. Liebe ist sozusagen Gottes Natur. Du kannst Dir Seine Liebe nicht verdienen; Du musst Gottes Liebe durch Glauben empfangen.

Und solange Du Gottes Liebe nicht selbst erfahren, nicht selbst empfangen hast, kannst Du keine Liebe weitergeben. Lass Dich also von Gott lieben. Erfahre und empfange Seine Liebe für Dich. Bade in Gottes Liebe und denke immer wieder über Gottes Liebe nach. Meditiere über Gottes Liebe und lass Dich von Seiner Liebe stärken und dann gib sie weiter an jeden Menschen, den Du triffst!


Der prachtvolle Weihnachtsbaum auf dem Weihnachtsmarkt am Kölner Dom

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen