Translate

Samstag, 24. März 2018

Einladung zum Fest der Göttlichen Barmherzigkeit am Sonntag, den 8. April 2018 in Düsseldorf

Bild des Barmherzigen Jesus in der Gebetsstätte zum Barmherzigen Jesus in Düsseldorf

Am Sonntag, dem 8. April 2018, wird in Düsseldorf das Fest der Göttlichen Barmherzigkeit, wie schon in den letzten Jahren, wieder feierlich begangen. Dazu bist Du, liebe Leserin, und Du, lieber Leser, herzlich eingeladen.

Die Feierlichkeiten finden in diesem Jahr zum ersten Mal in der

Sankt-Josef-Kirche
Josefplatz 12
40227 Düsseldorf

statt.

Die Sankt-Josef-Kirche in Düsseldorf-Oberbilk zur Zeit der Kirschblüte

Die Sankt-Josef-Kirche befindet sich nur wenige Gehminuten von der

Gedenk- und Gebetsstätte zum Barmherzigen Jesus
Sonnenstr. 78
40227 Düsseldorf
Telefon: 0211-879 615 39

entfernt. Anders als in den letzten Jahren findet das komplette Programm nur noch in der Sankt-Josef-Kirche statt. Der Grund dafür ist, dass die Anzahl der Menschen, die das Fest der Göttlichen Barmherzigkeit in Düsseldorf besuchen, von Jahr zu Jahr angestiegen ist. Die Räumlichkeiten der Gebetsstätte zum Barmherzigen Jesus sind einfach nicht groß genug, um all diese Menschen zu fassen.

Daher wurde in diesem Jahr beschlossen, das Fest der Göttlichen Barmherzigkeit in der Sankt-Josef-Kirche, die sich ganz in der Nähe der Gebetsstätte befindet, zu feiern. Die Gedenk- und Gebetsstätte zum Barmherzigen Jesus ist am Barmherzigkeitssonntag, der dieses Jahr auf den 8. April 2018 fällt, von 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet und lädt zur stillen Anbetung unseres Herrn und Erlösers Jesus Christus ein. Der Herr ist dort im Allerheiligsten anwesend und wartet auf Dein Gebet.




Das Festprogramm in der Sankt-Josef-Kirche zu Düsseldorf:

13.30 Uhr:

Heilige Messe
Anschließend Aussetzung des Allerheiligsten
Eucharistische Anbetung

15.00 Uhr:

Feierliche Andacht zur Stunde der Barmherzigkeit mit Orgelbegleitung und stillen Augenblicken
Eucharistische Anbetung

17.00 Uhr:

Ich werde ein persönliches Zeugnis über die Barmherzigkeit Gottes abgeben. Ich werde erzählen, wie Gott in mein Leben eingegriffen und mir die Gnade der Bekehrung geschenkt hat. Ich werde berichten, wie der Barmherzige Jesus mein Leben verändert hat.

18.30 Uhr:

Einzelsegen mit der Reliquie der Heiligen Schwester Faustina

Nach der Heiligen Messe besteht mit Beginn der Aussetzung des Allerheiligsten bis zum Ende der Feierlichkeiten Gelegenheit zur Heiligen Beichte.

In der Nähe der Sankt-Josef-Kirche gibt es zwei Cafés und eine Pizzeria, die innerhalb eines Fußweges von jeweils nur einer Minute erreichbar sind.
Toiletten befinden sich im Pfarrheim direkt neben der Sankt-Josef-Kirche.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen