Translate

Dienstag, 1. Mai 2018

Die Macht des Gebets (1. Teil)



Franziskaner-Pater Gereon Goldmann erzählt aus seinem Leben (1. Teil) 

Ich lese gerade seine Autobiographie "Tödliche Schatten - tröstendes Licht", und kann jedem nur die Lektüre über das abenteuerliche Leben des Karl Gereon Goldmann, OFM, empfehlen. Ein Leben, das von den Schrecken des zweiten Weltkrieges und vom Leid der Ärmsten der Armen in Japan und Indien erzählt und aufzeigt, welche Macht das Gebet hat. Pater Gereon Goldmann wurde weltberühmt als der "Lumpensammler von Tokio", und seine Autobiographie wurde in viele Sprachen übersetzt. 1965 wurde er in Japan mit dem "Orden für gute Taten" ausgezeichnet.  2002 erhielt er den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. Pater Goldmann verstarb 2003 in Fulda.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen