Translate

Samstag, 9. Juni 2018

Litanei zum Heiligsten Herzen Mariä


Herr, erbarme Dich.
Christus, erbarme Dich.
Herr, erbarme Dich.

Christus, höre uns.
Christus, erhöre uns.

Gott Vater im Himmel, erbarme Dich unser.
Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme Dich unser.
Gott Heiliger Geist, erbarme Dich unser.
Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott, erbarme Dich unser.

Heiligstes Herz Mariä, bitte für uns.
Du Herz, das der ewige Vater von allen Herzen zur Liebe Seines eingeborenen Sohnes erkor, bitte für uns.
Du Haus, das die Weisheit Gottes sich zur Wohnung erbaute, bitte für uns.
Du feurige, vom Heiligen Geist selbst entzündete Lampe, die ewig vor dem Thron der Allerheiligsten Dreifaltigkeit leuchtet, bitte für uns.
Du verschlossener Garten, worin Jesus, die schönste Blume, blühte, bitte für uns.
Du Herz der neuen Eva, durch die wir die Frucht des ewigen Lebens empfingen, bitte für uns.
Du besiegelte Quelle der Göttlichen Geheimnisse, bitte für uns.
Du Rose der Hochheiligsten Dreieinigkeit, bitte für uns.
Du Stern, der aus Jakob aufstieg, und der Sonne der Gerechtigkeit voranging, bitte für uns.
Du Gefäß der Göttlichen Gnaden, bitte für uns.
Du Heiligstes Gefäß, worin das Manna aufbewahrt wurde, das die Pilger in der Wüste des Lebens ernährte, bitte für uns.
Du Tempel Gottes, worin das Licht den Heiligen Leib entflammt, bitte für uns.
Du jungfräuliches Herz, das gleich der Lilie blüht, bitte für uns.
Du Paradies des Göttlichen Bräutigams, bitte für uns.
Du Quelle Göttlicher Erbarmungen, bitte für uns.
Du Siegel der Demut und der Keuschheit, bitte für uns.
Du unschuldigste Taube, die uns den Ölzweig des ewigen Friedens brachte, bitte für uns.
Die du den Gnaden Gottes mit höchster Treue entsprachst, bitte für uns.
Du andächtiges Herz, das du alle Worte Jesu höchst getreu bewahrtest, bitte für uns.
Du wunderbares Herz, das du Gott und Seinen eingeborenen Sohn feuriger liebtest, als alle Engel und Menschen, bitte für uns.
Du Herz voll des Mitleidens und der Milde, bitte für uns.
Du wunderbares Licht der Gerechten, bitte für uns.
Du Gegenstand der zartesten Liebe aller Auserwählten, bitte für uns.
Du Hoffnung reuiger Sünder, bitte für uns.
Du Trost derjenigen, die im Herrn sterben, bitte für uns.
Du von Göttlicher Liebe verwundetes Herz, bitte für uns.
Du vom Schwert des tiefsten Schmerzes durchbohrtes Herz, bitte für uns.
Du von heiliger Sehnsucht entflammtes Herz, das sich durch die Gewalt der Göttlichen Liebe vom Körper trennte, bitte für uns.
Du von Himmlischer Liebe glühendes Herz, das du gleich einem feurigen Pfeil zu deinem geliebten Sohn in den Himmel flehst, bitte für uns.
Du Bewunderung aller Chöre der Engel, bitte für uns.
Du höchste Freude des ganzen Himmlischen Hofes, bitte für uns.

Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünde der Welt, verschone uns, o Herr.
Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erhöre uns, o Herr.
Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünde der Welt, erbarme Dich unser, o Herr.

Christus, höre uns.
Christus, erhöre uns.

Herr, erbarme Dich.
Christus, erbarme Dich.
Herr, erbarme Dich.

Vater unser im Himmel, geheiligt werde Dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.

Lasset uns beten:

Allmächtiger Gott, der Du das Herz der Allerseligsten Jungfrau Maria mit der Fülle Deiner Gnaden geschmückt, mit dem Licht Deiner innigsten Liebe erleuchtet und mit den lieblichsten Tugenden bewährt hast, damit D
ein eingeborener Sohn, unser Herr Jesus Christus, der Bräutigam Seiner Kirche, darin wie in einem Lilienbettlein ruhte, verleihe uns durch das Göttliche Wohlgefallen, das Du an diesem Heiligsten Herzen hast, dass wir auf seinen Pfaden wandelnd, an den Früchten der Erlösung, die unser Göttlicher Heiland in seiner heiligen Menschheit für uns wirkte, reichlichen Anteil erhalten, täglich in Deiner Heiligen Liebe zunehmen, und nach diesem kurzen Leben in die Freuden der seligen Ewigkeit aufgenommen werden, um dich mit Deinem eingeborenen Sohn und dem Heiligen Geist zu lieben und zu loben in Ewigkeit. 


Amen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen